top of page
  • Prof Jan R. Krause

Seminarreihe für den FVHF Fachverband für vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Die berufliche Weiterbildung im Handwerk ist ein zentrales Anliegen aller Fachverbände. Für den FVHF haben wir eine neunteilige Fortbildungsreihe entwickelt. Sie umfasst Grundlagen, Gestaltung, Bautechnik, Normung, Baurecht, Planung, Montage, Nachhaltigkeit und ist jetzt abrufbar auf dem VHF-Bildungsportal.

Das neunte Modul „Nachhaltigkeit der vorgehängten hinterlüfteten Fassade“ unseres VHF-Lehrkonzepts für Verarbeiter ist fertiggestellt. Es umfasst die

Ökologische Nachhaltigkeit der VHF: Kreislauffähigkeit und Energieeffizienz

Ökonomische Nachhaltigkeit der VHF: Zukunftsfähigkeit und Langlebigkeit

Soziale Nachhaltigkeit der VHF: Ausgezeichnete Referenzen im sozialen Wohnungsbau und Schulbau


Das Modul ist Teil eines praxisorientierten Weiterbildungsprogramms, das neben Nachhaltigkeit auch Planung, Ausführung, Montage, Normung und Recht von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden beinhaltet.

Ein zentrales Thema ist die Kreislauffähigkeit der vorgehängten hinterküfteten Fassade. Bereits heute werden Fassaden demontiert und an anderem Ort wieder eingesetzt, wie hier beim Recyclinghaus von Cityförster in Hannover.


Alle Module des gesamten Lehrkonzepts finden sich auf dem VHF-Bildungsportal des FVHF:


Konzipiert und entwickelt exklusiv für den FVHF e.V. vom office for architectural thinking, Berlin, Prof. Jan R. Krause, Hochschule Bochum in Kooperation mit dem von uns berufenen VHF-Weiterbildungsbeirat: Berthold Ruck, Technischer Leiter PREFA Academy, Gerhard Geske, Leiter Ausbildungszentrum ABZ Hamm, Dr. Roland Falk, Leiter Innovation und Entwicklung Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade in Rutesheim, Philipp Brüggemann, Vorstand Henke AG und Stefan Thiel, Geschäftsführer Thiel Fassadenbau GmbH.


 

Sie möchten Weiterbildungsveranstaltungen, Seminarreihen oder Online-Tutorials für Handwerk, Architekten oder Bauingenieure entwickeln - melden Sie sich bei uns…! Wir konzipieren, gestalten und detaillieren Seminare mit Fachwissen für Theorie und Praxis.

 

Unsere Leistungen für dieses Projekt

· Gesamtkonzeption einer modularen Weiterbildungsreihe für das Handwerk

· Recherche, Gestaltung und wissenschaftliche Umsetzung sämtlicher Lehrinhalte

· Einberufung eines Weiterbildungsbeirats

· Abstimmung, Kommunikation und Training

Team

office for architectural thinking

Prof. Jan R. Krause

Dr. Nadja Lowitzsch

Maurizio Intini


FVHF e.V. Fachverband für Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden





Comments


bottom of page